Main-Tauber

Das war die Woche

Mann redet zuviel - Frau auch

Archivartikel

Männer reden zuviel. Man muss nicht nur an universalversiert wirkende Quasselstrippen wie Harald Schmidt denken. Man kann praktisch jeden Mann als Studienobjekt hernehmen. Besonders im Balzmodus reden sie viel - viel zuviel, vor allem, wenn man es unter dem Ziel-Gesichtspunkt betrachtet. Frauen mögen kompetenzplusternde Redeschwaller nämlich nicht besonders.

Dabei können Männer

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00