Main-Tauber

Gleichberechtigung Katholische Frauen beenden Streiks- und Boykotte / FN fragten Kirchenvertreter nach ihrer Meinung zur Bewegung „Maria 2.0“

„Maria hatte auch ihren eigenen Kopf“

Durch „Maria 2.0“ ist das Thema Gleichberechtigung auch bei den Katholiken angekommen. Nun, da die Streiks und Boykotte enden, fragten die FN Kirchen-Vertreter, wie sie zu der Bewegung stehen.

Odenwald-Tauber. Die Bewegung „Maria 2.0“ sorgt derzeit für bundesweite Schlagzeilen. In Münster ins Leben gerufen, wollen die Beteiligten erreichen, dass die Rolle der Frau in der katholischen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00