Main-Tauber

AGJ-Suchtberatung Wechsel beim Präventionsbeauftragten

Mathias Schulz folgt auf Gerhard Heine

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Im Rahmen der der Fachtagung „Gewaltprävention und Konfliktkultur an Schulen“ wurde Gerhard Heine, seit 1991 Präventionsbeauftragter bei der AGJ-Suchtberatung des Main-Tauber-Kreises in Altersteilzeit verabschiedet.

Heine entwickelte das Projekt „Konfliktkultur“ mit, das 1999 im Main-Tauber-Kreis Kreis umgesetzt wurde. Zudem war er Berater für Jugendliche und junge Erwachsene

...

Sie sehen 49% der insgesamt 789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00