Main-Tauber

IHK Neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse

Minus von 1,4 Prozent

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Heilbronn-Franken verzeichnete zum Stichtag 31. Dezember des vergangenen Jahres 4536 neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse. Dies entspricht einem Minus von 1,4 Prozent im Vergleich zu 2016.

Die duale Ausbildung sichert seit Jahrzehnten den Fachkräftenachwuchs und bietet Jugendlichen hervorragende Karriereperspektiven, so die IHK. Dennoch streben

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1700 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00