Main-Tauber

Geschäftsbericht Jugendamtsleiter Martin Frankenstein blickte auf vergangenes Jahr zurück

Mitte der Gesellschaft erreicht

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Dass die Kosten bei der Jugendhilfe trotz sinkender Kinderzahlen weiter steigen, war bereits Thema der Haushaltssitzung des Kreistags Anfang Februar. Bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses erläuterte Jugendamtsleiter Martin Frankenstein in seinem Geschäftsbericht das Thema erneut. Die Hauptsteigerung machten die individuellen Einzelfallhilfen aus, informierte er.

Der Sprung um 23

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4455 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00