Main-Tauber

Tag des Wanderns Geführte Touren im Angebot

Natur auf Schusters Rappen entdecken

Main-Tauber-Kreis.Der „Tag des Wanderns“ findet am Dienstag, 14. Mai, in ganz Deutschland statt. Das Angebot reicht von Wanderungen zum Thema Naturschutz, Gesundheitswanderungen und Aktionen für Kinder bis hin zu Ausflügen zu historischen Städten und Wanderungen zum Thema Wein. Da der „Tag des Wanderns“ in diesem Jahr auf einen Dienstag fällt, sind Kooperationen mit Schulen oder Firmen möglich.

Die Gemeinde Großrinderfeld bietet eine Wanderung zu und entlang der Grenze zwischen dem Königreich Bayern und dem Großherzogtum Baden. Die erste, rund 15 Kilometer lange Variante richtet sich an Erwachsene und führt zu mehreren historischen Grenzsteinen und anderen Kleindenkmälern. Interessierte sollten sich mit bequemem Schuhwerk ausgestattet um 9.30 Uhr am Großrinderfelder Rathaus einfinden. Die Rückkunft am Ausgangsort ist gegen 13.30 Uhr geplant. Bei Rückfragen erteilt Walter Lutz Auskunft unter Telefon 09349/802 oder 0151/50569614, E-Mail: lutz-grossrinderfeld@t-online.de.

Die zweite Variante ist speziell für Kinder konzipiert führt über sechs Kilometer durch die abwechslungsreiche Landschaft. Gestartet wird um 10.15 Uhr an der Grundschule in Großrinderfeld, wo die Kinder gegen 13 Uhr wieder eintreffen. Informationen zu dieser Wanderung erteilt ebenfalls Walter Lutz sowie die Leitung der Grundschule unter der Telefonnummer 09349/1071.

Eine weitere Wanderung wird von der Tourismus Region Wertheim angeboten. Zum Thema „Wein, Natur und das Leben in der alten Grafschaft“ führt diese zweieinhalbstündige Tour in die Wertheimer Umgebung. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr der Spitze Turm in der Wertheimer Altstadt. Auch für diese Wanderung wird festes Schuhwerk empfohlen. Rückfragen können an die Tourismus Region Wertheim, Gerbergasse 16, in Wertheim gerichtet werden, Telefon 09342/935090, E-Mail: info@tourismus-wertheim.de.

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen am „Tag des Wanderns“ findet sich online unter www.tag-des-wanderns.de. Hier ist auch eine Karte verfügbar, die die Veranstaltungen gegliedert nach Orten aufzeigt. Weitere Informationen zum „Tag des Wanderns“ gibt es auch beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Telefon 09341/82-5806, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de. tlt