Main-Tauber

Lehrerfortbildung

Obstanbau steht im Mittelpunkt

Main-Tauber-kreis.Unter dem Motto „Willkommen in der Wirklichkeit – Obstanbau in Baden-Württemberg“ bietet das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis zusammen mit den Landwirtschaftsämtern der Nachbarkreise Schwäbisch Hall, Hohenlohe und Rems-Murr sowie dem Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems am Mittwoch, 27. Juni, von 9.30 bis 16 Uhr eine Lehrerfortbildung an. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Obst-Gemeinschaftslager, Bachäcker 1, Großheppach.

Auf den Obstbaubetrieben der Familien Häcker in Großheppach und Häußermann in Leutenbach werden praktische Einblicke in den Obstanbau gewährt. Am Beispiel von Äpfeln und Beeren werden Pflege und Pflanzenschutz mit Unterstützung von Ursula Coppola, Obstbauberaterin am Landwirtschaftsamt des Rems-Murr-Kreises, dargestellt. Die beiden Betriebsleiter berichten über ihre Form der Vermarktung. Es wird präsentiert, wie diese Themen mit Schulklassen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb erarbeitet werden können.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung bis Donnerstag, 21. Juni, per Mail an andrea.bleher@lbv-bw.de ist erforderlich.