Main-Tauber

Kloster Bronnbach

Sonderführungen

Main-Tauber-Kreis.Zwei Sonderführungen für Groß und Klein werden in Kloster Bronnbach angeboten. Auf den Spuren der Zisterzienser wandeln können Interessierte auf der Rundwanderung mit Kurt Lindner am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr. Der Rundgang im stimmungsvollen Licht des Sommerabends in der ehemaligen Klostergemarkung zeigt eindrucksvoll den großen Einfluss, den die „grauen Mönche“ auf die Kulturlandschaft nahmen. Auf dem etwa drei Kilometer langen Weg werden echte Zeitzeugen klösterlichen Wirkens besucht. Die Führung dauert rund zwei Stunden. Festes Schuhwerk und ein Regenschutz sind erforderlich. Junge Entdecker von sechs bis 14 Jahren können sich am Dienstag, 18. Juni, freuen. Um 14 Uhr startet die Kindererlebnisführung „Entdecke wie die Mönche lebten“ im Klosterladen und bringt den jungen Besuchern spielerisch das Leben der Mönche und die Klostergeschichte näher. Eine Anmeldung ist unter Telefon 09342 / 935 20 20 20 oder Mail info@kloster-bronnbach.de erforderlich. lra