Main-Tauber

VdK Sozialrechtsreferent Zentgraf wird häufig kontaktiert

Spitze im Ländle

Archivartikel

Tauberbischofsheim/Main-Tauber-Kreis.Diese Besetzung erweist sich als Glücksgriff: Seit inzwischen gut einem Jahr beschäftigt nunmehr der VdK-Kreisverband Tauberbischofsheim innerhalb seiner Abteilung Sozialrechtsschutz einen eigenen hauptamtlichen Juristen. Sozialrechtsreferent Albrecht Zentgraf, der diese Aufgabe nicht nur in der Geschäftsstelle in der Hauptstraße 6 der Kreisstadt wahrnimmt, sondern auch Sprechtage in Bad

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00