Main-Tauber

Mobilfunkausbau

Suche nach „weißen Flecken“

Archivartikel

main-tauber-Kreis.Auf Antrag der CDU- Fraktion stimmte der Kreistag zu, dass das Kreisgebiet auf Mobilfunklöcher untersucht wird. Die Verwaltung soll eine Firma beauftragen, die sogenannte „Drive Tests“ machen soll. Das Ergebnis wird als Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen beim Mobilfunkausbau im Kreisgebiet vorgestellt. Die im Neckar-Odenwald eingesetzte Firma kostete 10 000 Euro pro Tag. „Es gibt

...

Sie sehen 45% der insgesamt 902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00