Main-Tauber

Gesellschaft für fränkische Geschichte Tagung im Kloster

Viele kunsthistorische und historische Schätze

Archivartikel

Bronnbach.Die Gesellschaft für fränkische Geschichte tagte im Kloster Bronnbach. Die historische Gesellschaft, die seit 114 Jahren Forschungen zur Geschichte und Kunstgeschichte Frankens durchführt, hatte sich „Tauberfranken“ zum Thema gewählt.

Der Erste Landesbeamte des Main-Tauber-Kreises, Dr. Ulrich Derpa, und Wertheims Bürgermeister Wolfgang Stein hießen die etwa 100 Teilnehmer willkommen.

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00