Main-Tauber

Medizin Zumeist junge Menschen betroffen / 84 Fälle im Landkreis im Jahr 2018 registriert

Weniger Blinddarm-Operationen im Kreis

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Blinddarmentzündung ist eine der häufigsten Ursachen für einen Krankenhausaufenthalt. Dies ergab kürzlich eine Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung.

Nach dieser werden 56 Prozent aller Blinddarmentfernungen bei jungen Menschen zwischen fünf und 29 Jahren vorgenommen. Die Anzahl der Eingriffe ist rückläufig. Bei den AOK-Versicherten verringerte sie sich in Baden-Württemberg im

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00