Main-Tauber

Wirtschaftsministerin im Kreis

Zukunftsthemen im Mittelpunkt

Archivartikel

Main-tauber-kreis.Um sich von der regionalen Wirtschafts- und Innovationsstärke ein Bild zu machen sowie gleichzeitig die Umsetzung der für Baden-Württemberg wichtigen Zukunftsthemen wie Fachkräftesicherung, Digitalisierung oder Wohnungs- und Städtebau mit den Betroffenen vor Ort zu diskutieren, setzt die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, die Reihe ihrer Kreisbereisungen mit einem Besuch im Main-Tauber-Kreis heute fort. Stationen der Ministerin sind das Kloster in Bronnbach, die Rauch Möbelwerke in Freudenberg, das Laurentius-Areal in Tauberbischofsheim und Wittenstein SE in Igersheim. pm