Mosbach

Neues Gastronomiekonzept Gründer des „Waffelfabrikles“ in Billigheim erhalten 181 000 Euro

Eröffnung im September

Archivartikel

Billigheim.Nach 14 Monaten Planungszeit starten Inge und Harald Rehmann mit der Umsetzung ihrer Unternehmensgründung „Waffelfabrikle“. Im Ortszentrum von Billigheim entsteht mit einem Kostenaufwand von rund 545 000 Euro und einer Leader-Förderung von 181 000 Euro in dem brachliegenden Gewerbeobjekt „Tintenklecks“, ein Waffelspezialitätenhaus mit Eismanufaktur.

Schaubäckerei

Im Erdgeschoss

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1331 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00