Mosbach

Falsche Polizeibeamte

Frauen fallen auf Betrüger nicht rein

Archivartikel

Mosbach.Richtig reagiert haben am Montagabend drei Frauen aus Mosbach. Die Damen wurden von vermeintlichen Polizisten angerufen, teilte die richtige Polizei mit.

Die Unbekannten täuschten vor, deren Namen auf Listen von gefassten Einbrechern gefunden zu haben. Die Frauen fielen darauf nicht rein und ließen sich auch keine Angaben über ihre Verhältnisse entlocken. Dadurch entstand kein Schaden.

Die Vorfälle zeigen nach Angaben der Polizei, dass Betrüger permanent ihr Glück versuchen und dass es wichtig ist, Fremden am Telefon keine privaten Details mitzuteilen. Die Behörde rät außerdem, sich am Telefon nicht unter Druck setzen zu lassen.