Mosbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald Monats- und Sonderauslosung

Gewinne im Wert von mehr als 24 500 Euro übergeben

Archivartikel

Mosbach.Bei der Monats- und Sonderauslosung der Lotterie „PS-Sparen, gewinnen und regional Gutes tun“ wurden von der Sparkasse Neckartal-Odenwald im März Gewinne im Gesamtwert von mehr als 24 500 Euro an 969 Sparkassenkunden ausgeschüttet. Darunter waren Geldpreise von je zweimal 5000 und achtmal 500 Euro sowie eine Traumreise im Wert von 5000 Euro.

Sparkassendirektor Michael Krähmer, Regionaldirektor Karlheinz Emig sowie Regionaldirektor Ulrich Herrmann gratulierten den Eheleuten Gerd und Gudrun Haas aus Waldbrunn sowie Lambert Peters aus Neudenau repräsentativ für alle glücklichen Gewinner.

Bei der Übergabe in der Hauptstelle in Mosbach waren auch Marktbereichsleiter Julian Stieber und Kundenberaterin Martina Bundau dabei.

Insgesamt werden monatliche Gesamtgewinne im Wert von über 615 000 Euro ausgeschüttet. Bei den Sonderauslosungen werden zusätzlich Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von mehr als 1,3 Millionen Euro verlost.

25 Cent je Los kommen gemeinnützigen Projekten in der Region zugute: So werden aus dem Ertrag des Jahres 2018 im Geschäftsgebiet der Sparkasse Neckartal-Odenwald mehr als 60 Projekte mit rund 89 000 Euro gefördert.