Mosbach

In Mosbach Kreisverband der Jungen Liberalen neu gegründet

Jakob Krauth zum Vorsitzenden gewählt

Archivartikel

Mosbach.Der Kreisverband der Jungen Liberalen („JuLis“) Neckar-Odenwald wurde Mitte Juli im Mosbacher Amtsstüble reaktiviert – und die Mitglieder des Vorstands erstmals in ihre Ämter gewählt.

An der Gründungssitzung nahmen der Bezirksvorsitzende der Jungen Liberalen Nordbaden, Timo Breuninger, sowie von der FDP Neckar-Odenwald der Kreisvorsitzende Achim Walter und Europawahl-Kandidat Daniel Obst teil.

Jakob Krauth aus Schefflenz wurde dabei einstimmig zum Kreisvorsitzenden gewählt. Das Amt des Schatzmeisters wird von Filip Kasprzyk aus Buchen übernommen. Als einer von drei weiteren stellvertretenden Vorsitzenden des neuen Kreisverbandes wird Julius Bopp (Buchen) das Ressort Organisation betreuen. Pascal Schejnoha aus Mosbach kümmert sich bei der liberalen Jugendorganisation künftig um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Magnus Majer aus Großeicholzheim übernimmt für die „JuLis“ Neckar-Odenwald den Bereich der Programmatik.

Der FDP-Kreisvorsitzende Achim Walter freute sich über die Neugründung und sagte dem Vorstand die Unterstützung der FDP zu. Zusammen mit Daniel Obst stimmte er die Jungen Liberalen des Neckar-Odenwald-Kreises auf die bevorstehenden Wahlen auf europäischer und kommunaler Ebene ein.