Mosbach / Mudau /Limbach

Offener Brief an Ortsvorsteher Klaus Erich Schork Bürger drücken ihren Unmut über die Situation in der Amorbacher Straße aus

"Die Lärmbelästigung durch den Verkehr ist enorm"

Archivartikel

Mudau.Obwohl die Anwohner der Amorbacher Straße in Mudau bereits seit mehreren Jahre ihre Sorgen über die Verkehrssituation äußern, wurden bisher noch keinerlei Gegenmaßnahmen ergriffen. Jetzt kommen auch noch Enttäuschung und Ärger über die Bürgervertreter hinzu. Dieser Tage überreichten die Anwohner einen offenen Brief an Ortsvorsteher Klaus Erich Schork, der mit rund 80 Unterschriften versehen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3168 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00