Mosbach

Auf dem Schulweg

Neunjährigen mit Messer bedroht

Archivartikel

Mosbach.Vermutlich von zwei Jugendlichen, geschätztes Alter zwischen 14 und 16 Jahren, wurde ein neunjähriger Junge am Mittwoch gegen 16 Uhr zwischen der Schillerstraße und der Heinestraße in Mosbach mit einem Messer bedroht und aufgefordert, sein gesamtes Geld herzugeben. Nach den Schilderungen des Jungen sind die beiden Täter zuvor aus Richtung eines dortigen Einkaufsmarkts gekommen und gezielt auf

...
Sie sehen 48% der insgesamt 834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00