Mosbach

Feuer in Mosbach Ermittler schließen Brandstiftung nicht aus

Piratenschiff im Elzpark abgebrannt

Mosbach.Eine schwarze Rauchsäule war am Montagmittag kurz vor 13 Uhr über dem Mosbacher Landesgartenschau-Park zu sehen. Um 12.53 Uhr gingen bei der Rettungsleitstelle und der Polizei Notrufe ein, dass es in dem Park brennen würde.

Brandstiftung möglich

Obwohl die Einsatzkräfte schnell vor Ort waren, konnte nach Angaben der Beamten nicht mehr verhindert werden, dass ein Spielgerät – das sogenannte Piratenschiff – im Kleinen Elzpark vollständig niederbrannte. Das Polizeirevier Mosbach hat die Ermittlungen aufgenommen und versucht nun herauszufinden, wie es zu dem Feuer kam. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.