Mosbach

Bei Auseinandersetzung

Polizist wurde schwer verletzt

Archivartikel

Mosbach.Schwere Verletzungen erlitt ein Polizeibeamter bei einer Auseinandersetzung am Freitag in Mosbach.

Bei einer Personenkontrolle an der S-Bahn-Haltestelle West hatte ein 18-Jähriger zu flüchten versucht, wurde jedoch von den Beamten festgehalten. Die 17-jährige Freundin des Mannes schlug daraufhin einem Polizisten mit ihrer Handtasche – in der sich ein Schotterstein befand – auf den Kopf.

...

Sie sehen 54% der insgesamt 735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00