Mosbach

Urteil wegen Brandstiftung

Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Archivartikel

Mosbach.Gegen das Urteil des Landgerichts Mosbach vom 5. März, mit dem der Angeklagte wegen schwerer Brandstiftung zu der Freiheitsstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Mosbach Revision eingelegt.

Die Staatsanwaltschaft hatte in dem Prozess eine Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten wegen versuchten Totschlags in

...

Sie sehen 60% der insgesamt 658 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00