Mosbach

Unfall bei der B 27-Abzweigung nach Auerbach

Dallau.Ohne auf den Verkehr auf der Bundesstraße 27 zu achten, fuhr ein 81-jähriger VW-Fahrer nach Auskunft der Polizei am Mittwochmorgen gegen 8.20 Uhr in der Nähe der Talbrücke Auerbach von der Bundesstraße 292 aus kommend auf die Vorfahrtsstraße ein. Dadurch kam es zum Zusammenstoß des VW mit dem Toyota eines 42-Jährigen, der auf der B 27 unterwegs war. Durch den Aufprall wurde der 81-Jährige leicht verletzt. Er wurde, wie seine Mitfahrerin und der Fahrer des Toyota, mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Verletzt wurden diese beiden Unfallbeteiligten jedoch nicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 25 000 Euro. Bild: Sabine Braun