Mosbach

Stiftskirche Mosbach

Vortrag zur Paradiesgeschichte

Mosbach.Der langjährige Leiter des Religionspädagogischen Instituts der Evangelischen Landeskirche in Baden, Professor Dr. Hartmut Rupp, kommt am Freitag, 15. Juni, nach Mosbach, um ab 18 Uhr in der Stiftskirche in „Die biblische Paradiesgeschichte“ einzuführen. Damit folgt er einer Einladung der Leiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung Odenwald-Tauber, Pfarrerin Heike Kuhn, im Rahmen der Ausstellung „Paradiesische Pflanzen“.

Professor Hartmut Rupp ist vielen noch von seinem Workshop „Kirchraumpädagogik“ zur Reformation bestens in Erinnerung. Wer ihn kennt, weiß, dass er es wie keiner versteht, komplexe Zusammenhänge spannend darzustellen. So diesmal „Die biblische Paradiesgeschichte und ihre Deutungen“.

Die große Bedeutung der Erzählung hängt damit zusammen, dass es in ihr um Grundfragen des Lebens geht. Seinen Vortrag wird Rupp mit einer Präsentation veranschaulichen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu Rückfragen und Gespräch.