Mudau

Tierquälerei Sechs Jungtiere in Plastiktüte eingeschnürt

Katzen wie Müll entsorgt

Archivartikel

Mudau.Ehrenamtliche Helfer der Tierrettung Odenwald-Hohenlohe haben am Samstag an der Kreisstraße 3918 zwischen Mudau und Donebach drei junge Katzen lebend aus einer Plastiktüte befreit. Für drei weitere Katzenbabys kam die Hilfe zu spät. „Die Katzen waren in einer Papiertüte von McDonald’s eingewickelt und zusätzlich mit einer Plastiktüte verschnürt. Damit sie auch wirklich ersticken“, schildert

...

Sie sehen 50% der insgesamt 806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00