Mudau

Mudauer Ferienprogramm Töne gestalten mit Angelika Brenneis

Musik mit Töpfen und Nussknackern

Mudau.Mit gleich drei Programmpunkten begeisterte Angelika Brenneis im Rahmen des Mudauer Sommerferienprogramms zahlreiche Kinder. Unter dem Titel „Bewegte Singspiele“ hatte die Sängerin zusammen mit ihrer Assistentin Tarja auf das Sportgelände in Scheidental eingeladen. Obwohl es teilweise extrem heiß in der Sonne war, hatten 15 Kids viel Spaß bei Spielen wie „Der Fuchs geht rum“, „Wir öffnen jetzt das Taubenhaus“ und „1-2-3 Wer hat den Ball“. Auch neue Spiel wie „Der Schmied“ oder „The Muffin Man“ machten den Kindern viel Freude.

Küchenschrank geplündert

Jedes Spiel wurde mit einer kurzen Einführung zunächst vorgestellt, woraus sich oft lebhafte Erzählrunden entwickelten. Mehrere Trinkpausen und ein schönes kaltes Wassereis rundeten den gelungenen Nachmittag ab. Beim Thema „Klangküche“ hatte Angelika Brenneis empfohlen: „Plündert mal Mamas Küchenschrank und bringt euer Lieblingsinstrument daraus mit!“ Zehn Kinder waren diesem Aufruf gefolgt. Und die Ausbeute war erstaunlich. Neben den Klassikern – Töpfe und Kochlöffel – fanden sich Nussknacker, Reiben, Tupperdosen und vieles mehr im Mudauer Pfarrsaal ein. Da waren mehrere Runden nötig, bis jedes Kind all seine Instrumente vorgestellt hatte. Als Brenneis noch einige Tipps gab, wie die Küchengeräte noch schöner klingen, formierte sich peu à peu ein kleines Orchester.

Viele Experimente

So konnte man zum Beispiel den Kochlöffel mit einem Spüllappen umwickeln, den Topf an eine Schnur hängen und dann anschlagen oder mit Wasser in einer Schüssel die Schwingungen gute sichtbar machen, die durch das Anschlagen entstehen und den Ton erzeugen. Auch ein Weinglas zum Singen zu bringen wurde ausprobiert.

Beim letzten Treffen wurde in einer kleinen gemütlichen Runde ein Kazoo gebastelt. Dabei wurden die mit Butterbrotpapier in Instrumente verwandelten Pappröhren liebevoll mit selbst gemalten Bildern oder buntem Papier beklebt. Durch ihre stimmverzerrende Eigenschaft erzeugten die Kinder damit schon bald einen starken Geräuschpegel. Die Kazoos sind eine tolle Möglichkeit für Kinder, ihre Stimme auszuprobieren. L.M.