Neckar-Odenwald

Johannes-Diakonie Mosbach

60 Teilnehmer bei Special Olympics

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Riesiges Interesse an den Special Olympics in Kiel: Etwa 4600 Athletinnen und Athleten werden an den Nationalen Spielen für Menschen mit geistiger Behinderung von heute bis 18. Mai in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins teilnehmen.

Sie gehen unter dem Motto „Gemeinsam stark“ in 19 Sportarten und dem wettbewerbsfreien Angebot an den Start.

Erfahrene und Neulinge am Start

Die Johannes-Diakonie Mosbach beteiligt sich an den Wettkämpfen mit rund 60 Athleten und Betreuern. Die Teams der Johannes-Diakonie starten in den Sportarten Boccia, Bowling, Fußball, Kraftsport, Radsport, Schwimmen und Tischtennis.

In der Delegation sind viele wettkampferfahrene Sportler und Sportlerinnen, aber auch einige Neulinge.