Neckar-Odenwald

Gedenken: Musikdirektor Max Muschiol wäre heute 100 Jahre alt geworden / In allen Sparten der Blasmusik daheim

Begnadeter Musiklehrer und großer Freund der Jugend

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Musiker Max Muschiol wäre heute, Donnerstag, 100 Jahre alt geworden.

Anlass genug, seiner zu gedenken, meint Präsident Gerhard Münch vom Blasmusikverband Odenwald-Bauland. So sieht es auch Hannelore Muschiol, die in ihrer Wohnung in Scheringen das Erbe ihres verstorbenen Gatten hochhält, seine Grabstätte liebevoll pflegt und ihm in Liebe verbunden

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00