Neckar-Odenwald

Polizei sucht Zeugen

Dacia-Fahrer gefährdet

Höpfingen.Mit einem gefährlichen Überholmanöver fiel am Donnerstagvormittag kurz vor 12 Uhr eine Mini-Fahrerin auf der B 27 zwischen Walldürn und Höpfingen auf. Ein Dacia-Fahrer war mit seinem braunen Fahrzeug in Richtung Höpfingen unterwegs, als er am Ende des zweispurigen Ausbaus von der Autofahrerin überholt wurde. Diese reduzierte wohl ihre Geschwindigkeit nach dem Überholvorgang so abrupt, dass der Dacia-Fahrer einen Aufprall nur durch eine heftige Bremsung verhindern konnte. Um zu klären, wie sich der gefährliche Vorgang genau zugetragen hat, sucht das Buchener Polizeirevier, Telefon 06281/9040, nach Zeugen. Melden sollen sich auch Personen, die möglicherweise selbst durch den Vorfall gefährdet wurden.