Neckar-Odenwald

Tischtennis: 5. Spieltag der Rückrunde / TTC Korb weiter einzige Mannschaft ohne Punktverlust

Das Rennen um den Titel bleibt spannend

Archivartikel

In der Tischtennis Kreisliga Buchen bleibt das Rennen um die Meisterschaft weiterhin spannend. Die besten Karten besitzt nach wie vor der VfB Sennfeld II, der dem Schlusslicht TSV Neunstetten mit 9:1 das Nachsehen gab.

Das Spitzenspiel um Platz zwei entschied die SpVgg Hainstadt II gegen den TSV Oberwittstadt knapp mit 9:6 für sich. Einzige Mannschaft ohne Punktverlust ist der TTC Korb,

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00