Neckar-Odenwald

OWK besuchte Kurgestüt

Einblicke in die Produktion

Archivartikel

Walldürn.Der Odenwaldklub Walldürn besuchte zusammen mit der befreundeten Ortsgruppe Waldbrunn das Kurgestüt Hoher Odenwald in Mülben. Der Gestütsgründer Dr. Rudolf Storch lernte in Kasachstan die Stutenmilch kennen. Mit seinen gewonnen Kenntnissen baute er ein Gestüt mit Haflinger Pferden auf. Im Hohen Odenwald fand er die landwirtschaftliche Fläche, die er für den ökologischen Betrieb brauchte. Das

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00