Neckar-Odenwald

Erinnerungen an den Kriegswinter 1939/1940: Bürger kamen in der Kirche zusammen

Eine schöne, familiäre Weihnacht trotz Kriegswirren

Archivartikel

Balsbach/Wagenschwend. Er ging, wie es so üblich war, zum Viehmakler im Ort, Josef Fuhrmann - Löwenwirt. Fuhrmann führte den Fremden in seinen eigenen Stall und in zwei weitere Ställe. Nach wenigen Tagen wurde in diesen drei Ställen die Maul- und Klauenseuche festgestellt. Alle drei Gehöfte wurden abgeriegelt und das Gebiet der Gemeinde Balsbach zum Sperrbezirk erklärt mit allen Maßnahmen, die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00