Neckar-Odenwald

Bürgermeisterwahl TBB

Entscheidung fällt im zweiten Wahlgang

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Die Kreisstadt des Main-Tauber-Kreises hat gewählt. Aber eine endgültige Entscheidung gibt es noch nicht, denn keiner der sieben Bewerber erzielte die absolute Mehrheit. Der zweite Wahlgang folgt nun am 14. Juli.

Klar ist: Anette Schmidt hat an diesem Wahlsonntag deutlich mehr Stimmen geholt als Amtsinhaber Wolfgang Vockel. Die amtierende Bürgermeisterin von Großrinderfeld erhielt 2544

...

Sie sehen 42% der insgesamt 947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema