Neckar-Odenwald

In Zwingenberg Morgen, Sonntag, ist Kreiserntedankfest

„Erntedank – für alle“ lautet das Motto

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.In vielerlei Hinsicht steht der Dank für die eingebrachte Ernte im Mittelpunkt des Kreiserntedankfestes morgen, Sonntag, um 13.30 Uhr in der Peter-Kirchesch-Halle in Zwingenberg am Neckar.

Festredner Hans-Joachim Fuchtel

Die Festrede über das Thema „Erntedank – für alle“ wird Hans-Joachim Fuchtel MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, halten.

„Nach einem Sommer mit hohen Ernteausfällen gewinnt das Erntedankfest in diesem Jahr noch einmal für die Landwirtschaft, aber auch für jeden Einzelnen an Bedeutung“, betont Geschäftsführer Andreas Sigmund stellvertretend für den Bauernverband Neckar-Odenwald-Kreis, die Landfrauen, die Landsenioren sowie die Landjugend Mosbach als Veranstalter. Eingeladen sind daher nicht nur in der Landwirtschaft Tätige, sondern auch alle Bürger. Rund um den Vortrag bietet der Nachmittag ein Programm mit viel Musik und der Überreichung der Erntegaben an den Kindergarten der Gemeinde Zwingenberg. Sprechen werden dabei der Vorsitzende des Bauernverbandes Neckar-Odenwald-Kreis Albert Gramling, Landrat Dr. Achim Brötel und Bürgermeister Norman Link. Musikalisch umrahmt wird die kostenlose Feier durch die Neckargeracher Musikanten FWK, die Bewirtung übernimmt die Landjugend Mosbach.