Neckar-Odenwald

Mehr als 300 Radfahrer mit dabei Knapp 1,1 Millionen Euro wurden in die Hand genommen / Mehr Sicherheit

Eröffnung des Eichenbühler Radwegs

Archivartikel

Eichenbühl.Gut dreihundert Radfahrer, teils auf historischen Rädern, beteiligten sich an der offiziellen Eröffnung des neuen Radweges von Eichenbühl nach Pfohlbach. Zuvor durchschnitten am Beginn des neu Radweges hinter dem Eichenbühler Campingplatz Bürgermeister Günther Winkler, die stellvertretende Landrätin Claudia Kappes, Landtagsabgeordneter Berthold Rüth, Norbert Biller vom Straßenbauamt

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00