Neckar-Odenwald

In Aglasterhausen

Fachtagung für Milcherzeuger

Neckar-Odenwald-Kreis.Zu der Fachtagung für Milcherzeuger am morgigen Freitag in der Festhalle Aglasterhausen sind interessierte Landwirte willkommen. Veranstalter ist das Regierungspräsidium Karlsruhe in Zusammenarbeit mit den Landratsämtern Neckar-Odenwald-Kreis und Rhein-Neckar-Kreis sowie den Beratungsdiensten Milchviehhaltung Buchen und Sinsheim. Der Beginn ist um 9.30 Uhr, das Ende ist gegen 16 Uhr geplant.

Die Fachtagung greift Themen aus der Rinder- beziehungsweise Milchviehfütterung auf: So referiert Professor Dr. Markus Rodehutscord von der Universität Hohenheim, wie der Phosphorbedarf in der Rinderfütterung gedeckt werden kann. Weiterhin wird Dr. Hubert Schuster von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft über Milchviehfütterung im oberen Leistungsbereich sprechen. Praktiker Ulrich Frank aus Schwäbisch Hall berichtet über seine Erfahrungen bei der Gülleseparierung. Nach den Vorträgen ist Zeit zum zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion.