Neckar-Odenwald

Feierliche Übergabe und kirchliche Segnung Wagen steht der SEG in Hardheim und der Katastrophenschutzeinheit des DRK-Kreisverbandes zur Verfügung

Freude über neues DRK-Einsatzfahrzeug

Archivartikel

Hardheim."Der Segen Gottes gilt dem Fahrzeug, das anderen Menschen Hilfe bringt, aber auch den Menschen, die damit zum Einsatz fahren", so Pfarrer Franz Lang, der zusammen mit seinem Amtsbruder Ralf Krust die ökumenischen Segensgebete für das neue Einsatzfahrzeug des DRK Hardheim sprach.

Die Geistlichen beider christlichen Konfessionen stellten heraus, dass zu einer effektiven Hilfe nicht nur

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00