Neckar-Odenwald

Am 11. Mai in Höpfingen

Gespräch über das Familienbad

Archivartikel

Höpfingen.Wie bereits mehrfach in der Presse berichtet, hat die Einführung des neuen kommunalen Haushaltsrechtes erhebliche Auswirkungen auf die (finanzielle) Lage der Gemeinde Höpfingen. Dass dies negative Folgen für Einrichtungen der Kommune, aber auch für die Bürger selbst haben kann, wurde von der Fraktion der CDU-Bürgerliste auch in ihren Stellungnahmen zu den Haushaltsbeschlüssen betont. Daher haben der CDU-Ortsverband und die Gemeinderatsfraktion ein Gespräch mit Minister Peter Hauk in Höpfingen organisiert. Dieses findet auf Vermittlung von MdB Alois Gerig am Samstag, 11. Mai, um 16 Uhr im Familienbad Höpfingen statt. Daran teilnehmen werden neben den Vertretern von Ortsverband und Fraktion, auch Interessensvertreter des Familienbades, die sich für dessen Erhalt einsetzen. ad