Neckar-Odenwald

Landgericht Mosbach: 26-Jähriger muss wegen schwerer Brandstiftung, vorsätzlicher Körperverletzung und Drogenhandel fünf Jahre und zehn Monate hinter Gitter

Gewaltausbruch unter massivem Alkoholeinfluss

Archivartikel

Fabian Greulich

Mosbach. Wegen schwerer Brandstiftung in Tateinheit mit vorsätzlicher Körperverletzung in zwei Fällen und des Handelstreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verurteilte das Landgericht Mosbach gestern einen 26-jährigen Mann aus Diedesheim zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren und zehn Monaten.

Aufgrund einer massiven Alkoholabhängigkeit des

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00