Neckar-Odenwald

Kinderhospizdienst Seelsorgerin Martina Reiser berichtete über ihre Erfahrungen

"Gibt es im Himmel Schokolade?"

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Der Ambulante Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis und das Informationszentrum der Neckar-Odenwald-Kliniken veranstalteten einen Vortrag über Kindertrauer mit Martina Reiser. Diese arbeitet als Seelsorgerin in der Kinder- und Frauenklinik der Universität Heidelberg und hat langjährige Erfahrungen mit trauernden Kindern und deren Familien mit.

Reiser ermutigte dazu, trauernden Kindern

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1590 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00