Neckar-Odenwald

Gemeinderat tagte: Gesamtvolumen von 3,56 Millionen Euro erfordert "finanziellen Spagat" / Haushalt 2009 beraten

Große Investitionen in die Infrastruktur

Archivartikel

Limbach. Das vordringliche Thema der jüngsten Sitzung des Limbacher Gemeinderates war der Haushalt 2009: Kämmerer Klaus Rhein schilderte in seinem Vortrag den "finanziellen Spagat", den die Gemeinde haben leisten müssen. Einerseits sei wegen der Finanz- und Konjunkturkrise ein Rückgang der Kommunalfinanzen zu befürchten gewesen, anderseits warteten Pflichtaufgaben sowie jede Menge

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4472 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00