Neckar-Odenwald

Gemeinderat tagte: Gesamtvolumen von 3,56 Millionen Euro erfordert "finanziellen Spagat" / Haushalt 2009 beraten

Große Investitionen in die Infrastruktur

Archivartikel

Limbach. Das vordringliche Thema der jüngsten Sitzung des Limbacher Gemeinderates war der Haushalt 2009: Kämmerer Klaus Rhein schilderte in seinem Vortrag den "finanziellen Spagat", den die Gemeinde haben leisten müssen. Einerseits sei wegen der Finanz- und Konjunkturkrise ein Rückgang der Kommunalfinanzen zu befürchten gewesen, anderseits warteten Pflichtaufgaben sowie jede Menge

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4472 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00