Neckar-Odenwald

Am 11. November endete der Erste Weltkrieg Blick in die regionale Geschichte / Menschen von hoher Arbeitslosigkeit, stagnierender Wirtschaft und Lebensmittelknappheit betroffen

Grundstein für noch größeren Wahnsinn gelegt

Archivartikel

Der Erste Weltkrieg endete am morgigen Sonntag vor genau 100 Jahren. Auch in der Region hinterließ dieser schwerwiegende Folgen – auch lange nach Kriegsende.

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit dem Attentat von Sarajevo, bei dem Österreichs Thronfolger Franz Ferdinand und dessen Gemahlin Sophie Chotek ermordet wurden, begann am 28. Juni 1914 die „Urkatastrophe“ des 20. Jahrhunderts: der Erste

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00