Neckar-Odenwald

Trauerwege Stationen in den Kirchen Hardheim und Höpfingen

Hilfen für Trauernde und Trostsuchende

Archivartikel

Hardheim/Höpfingen.In den Kirchen St. Alban ist wieder ein Trostweg mit Impulsstationen aufgebaut. In Hardheim beleuchten die sechs Stationen das Thema Abschied und Trauer um einen Menschen aus verschiedenen Blickwinkeln.

In der ersten Nische begegnet man der Unsicherheit im Umgang mit Trauernden. Von der Aussage: „Niemand spricht mehr mit mir“ bis hin zu dem Wunsch „Sprich mich bitte nicht an“ kann die

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00