Neckar-Odenwald

Ausstellung in Neckarelz: Häusliche Gewalt ist kein Schicksal

"Hinschauen und helfen"

Archivartikel

Neckarelz. Eine Ausstellung zum Thema "Hinschauen und helfen - häusliche Gewalt ist kein Schicksal" wird am Montag, 27. April, um 19.30 Uhr im Ökumenischen Zentrum Neckarelz eröffnet.

Neben der Beschreibung des Projektes, einer theologischen Darstellung zum christlichen Menschenbild, Grußworten der Regionalstelle und des Landrates erhält der Abend durch die Auftritte der Liedermacherin

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00