Neckar-Odenwald

Auf den ersten Blick haben’s die Hessen besser Spitzenreiter mit durchschnittlich 233 Euro ist der Kreis Offenbach

Im Kreis lag das Wohngeld bei 147 Euro

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Wohngeld als Mietpreisbremse: Im Neckar-Odenwald-Kreis sorgten höhere Einkommensgrenzen und neue Wohngeldsätze als Zuckerle zur Bundestagswahl 2016 bis zum 31. Dezember 2016 für einen Anstieg der Wohngeldempfänger auf 939 mit Wohngeld unterstützte Haushalte.

Das betrifft einerseits Menschen, die an der Miete zu knabbern haben oder die andererseits mangels Einkommen mit dem Unterhalt des

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3338 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00