Neckar-Odenwald

Vortrag in Eichenbühl: Hardheimer Ärzte informierten

"Inkontinenz gut heilbar"

Archivartikel

Eichenbühl/Hardheim. Wiederum groß war das Interesse bei der Vortragsreihe des Freundes- und Förderkreises Krankenhaus Hardheim in Eichenbühl zum Thema: "Inkontinenz ist heilbar." Nach der Begrüßung und kurzen Vorstellung der Ziele des Fördervereins durch den stellvertretenden Vorsitzenden, Fritz-Peter Schwarz, erläuterten die Ärzte Frank und Viola Schure die verschiedenen Arten und Ursachen

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00