Neckar-Odenwald

Schießen

Klare Sache für den SSV Seckach

Der SSV Seckach I gewann den Wettbewerb in der Sportpistolen-Kreisklasse souverän vor dem SSV Roigheim I und dem KKS Osterburken I. Im letzten Wettkampf erreichte der KKS Osterburken I mit 803 Ringe das beste Mannschaftsresultat und Wolfgang Reichert, SSV Roigheim, mit 278 Ringen das höchste Einzelergebnis.

Gruppe A: SG Adelsheim I – SSV Seckach I 714:779, KKS Osterburken I – SSV Roigheim I 803:790. – Einzel: Wolfgang Reichert, SSV Roigheim, 278; Ronny Rein, SSV Roigheim, 275; Christian Gramlich, KKS Osterburken, 274.

Gruppe B: KKS Osterburken II – SG Adelsheim II 752:748, SV Schweinberg I – SSV Roigheim II 729:735. – Einzel: Sebastian Noe, KKS Osterburken, 263; Frank Hoffmann, SSV Roigheim, 256; Dietmar Madinsky, SG Adelsheim, 253. Abschlusstabelle: 1. SSV Seckach I 4720, 2. SSV Roigheim I 4647, 3. KKS Osterburken I 4606, 4. SSV Roigheim II 4563, 5. SG Adelsheim I 4524, 6. SV Schweinberg I 4403, 7. KKS Osterburken II 4383, 8. SG Adelsheim II 4143. – Einzelwertung (Schnitt): 1. Lothar Stasch, SSV Seckach, 268,0; 2. Ronny Rein, SSV Roigheim, 267,5; 3. Gerald Betz, SSV Seckach und Christian Gramlich, KKS Osterburken, 264,5; 5. Wolfgang Reichert, SSV Roigheim 264,0; 6. Uwe Götz, SG Adelsheim, 261,3; 7. Klaus Bauer, SSV Roigheim, 259,8; 8. Bernhard Siska, KKS Osterburken, 254,3; 9. Helmut Imbrich, SSV Seckach, 254,2; 10. Jürgen Berg, SG Adelsheim; 254,0. Bie