Neckar-Odenwald

Schießen

Lehnert Zehnte

Archivartikel

Die Olympia-Schießsportanlage in Garching-Hochbrück war einmal mehr Austragungsort eines überregionalen Wettkampfes, an dem Schießsport-Damen aus den fünf Landesverbänden des Deutschen Schützenbundes, nämlich Baden, Bayern, der Oberpfalz, Südbaden und dem Saarland beteiligt waren. Bei diesem seit vielen Jahren stets rundum bei den beteiligten Landesverbänden stattfindenden Schießsportmeeting waren dieses Mal die gastgebenden Frauen aus Bayern mit vier Mannschafts- und drei Einzelbestplatzierungen am erfolgreichsten. Das zu absolvierende Programm umfasste die vier Disziplinen Luftgewehr, Kleinkaliber-Sportgewehr, Luftpistole und 25 Meter Pistole. In der Disziplin Luftpistole erreichte Angelika Lehnert aus Buchen den 16. Platz, in „25 Meter Pistole“ wurde sie Zehnte. müb