Neckar-Odenwald

Abteilungswehr Gerichtstetten zog Bilanz Wieder Maibaumstellen / Nebelgerät kam zum Einsatz / Beförderungen

Leistungsdruck auch bei der Feuerwehr immer größer

Archivartikel

Gerichtstetten.Die Freiwillige Feuerwehr Gerichtstetten blieb 2010 von einem Ernstfall im eigenen Ort verschont. Allerdings wurde sie zur Unterstützung bei einem Wohnhausbrand nach Hardheim gerufen. Dennoch hatte die Wehr eine Vielzahl an Aktivitäten und Aktionen zu verzeichnen, wie den Tätigkeitsberichten in der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Gerätehaus zu entnehmen war.

Diese eröffnete

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3711 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00