Neckar-Odenwald

Musikverein Götzingen

Margit Biemer zur Maienkönigin gekürt

Archivartikel

Götzingen.Zum Start in den Wonnemonat hatte der Musikverein Götzingen auch wieder zur Teilnahme an seinem schon Maibaumfest aufgerufen. Das Echo war auch erfreulich gut, die Festhalle war sehr gut besetzt. Dabei entwickelte sich eine tolle Atmosphäre bei Unterhaltungsmusik durch die Musikkapelle Götzingen. Zur positiven Entwicklung der fröhlichen Stimmung trug natürlich nicht zuletzt auch das DJ-Duo „Joma“ bei, das ab 21 Uhr fleißig auflegte. Sehr gut angenommen wurden durch die Besucher die erstmals angebotenen Grill-Spezialitäten. Mit zunehmender Dauer wuchs im Publikum die Spannung, wer denn wohl heuer den Maienkranz gewinnen werde – dabei agierte Selina Ibach als Losfee. Margit Biemer wurde zur Maienkönigin gekürt und bekam unter großem Beifall des Publikums den Maienkranz aufgesetzt. Bei toller Stimmung wurde dann das Tanzbein geschwungen. jm